SPIE SAG Deutschland
Sprache

Stadtwerke Georgsmarienhütte  

Geoinformations- & Asset Management System  

Stadtwerke Georgsmarienhütte GmbH, Geoinformations- & Asset Management System

Die Stadtwerke Georgsmarienhütte hat SPIE SAG mit der Einführung des Geoinformationssystems GISMobil sowie in einer zweiten Stufe die Einführung eines integrierten Asset Managementsystems (MABI2.0) beauftragt, mit dem Instandhaltungs- und Störungsmanagement für die Sparten Strom, Gas und allgemeine Betriebsmittel durchgeführt werden können. Die Nutzung verschiedener mobiler Lösungen für verschiedene Anwendungsbereiche ist ebenfalls möglich.

Leistungsumfang

  • Grafische und alphanumerische Dokumentation der Betriebsmittel der Versorgungsnetze Strom, Gas, Wärme, Wasser und Kanal in GISMobil
  • Führung instandhaltungsrelevanter Daten zu den Betriebsmitteln in MABI2.0
  • Integriertes Instandhaltungs- und Störungsmanagement mit MABI2.0
  • Einsatz mobiler Lösungen für Instandhaltungs- u. Störungsmanagement
    MABIMobil und den digitalen Stift
  • Management von Prozessen wie bspw. Gas-Hausanschlusskontrollen, Gas-Druckreglerwechsel, Inspektionen und Sichtkontrollen MS-Stationen sowie verschiedene Maßnahmen und Prüfungen
  • Störmeldeerfassung über Leitstelle von Dritten direkt im System MABI2.0 der SPIE SAG
  • Revisionssichere Dokumentation und Reporting
  • Softwarepflege und Support der Systeme durch SPIE SAG
  • Vertragslaufzeit seit 2007 bis heute